Toyota Crowdfunding Aktion für unsere Volleyballdamen

Für unsere Volleyballdamen aus der 3. Liga läuft noch eine Crowdfunding Aktion von Toyota. Wenn auch ihr unsere Frauen für die neue Saison unterstützen möchtet, klickt auf den Link. Das GWE-Volleyballteam sagt: "Herzlichen Dank für die Unterstützung"!

https://www.toyota-crowd.de/gruengruensupergruen

Handball für Kinder draußen

Wir haben suuuuuper Nachrichten für alle, die schon ganz wild auf Handball-Sport sind. Auch bei uns kann es langsam losgehen. Und wie schon im Winter angekündigt, wollen wir die warmen Monate nutzen und draußen unsere Kräfte messen. Daher findet das Training ab Dienstag, den 26. Mai von 17:00-18:00 Uhr auf dem Beachvolleyball-Feld von Grün-Weiß-Eimsbüttel statt. Wir freuen uns schon sehr auf euch. Bei Interesse, bei den Handball-Minis mitzumachen, melden Sie sich gern in der Geschäftsstelle telefonisch oder unter info(at)gweimsbuettel.de

News zur Corona-Zeit 7

Liebe Mitglieder,

nach den neuesten Bekanntmachungen unseres Bürgermeisters, darf nun endlich wieder Sport auf unseren Plätzen stattfinden. Wir werden die nächsten Tage mit Hochdruck und Sorgfalt alle umzusetzenden Maßnahmen treffen, um euch einen reibungslosen Ablauf vor, während und nach dem Sport gewährleisten zu können. Dazu braucht unser kleines Team nun noch ein wenig Zeit und euch! Euch, weil wir für euch und zusammen mit euch ein starker Sportverein bleiben wollen. Wir wissen, dass wir großartige, solidarische Mitglieder haben.Fußball klein

Auch im Vitalstudio wird fleißig nach Möglichkeiten gesucht, um euch euren Sport wieder zu ermöglichen. Aktuell planen wir Geräte und Angebote auf die Terrasse zu verlegen, denn auch ein Outdoorstudio ist unter den aktuellen Vorgaben möglich. Auch eine Öffnung des Studios noch im Mai ist nicht ausgeschlossen. Wir halten euch auf den Laufenden, sobald wir Neuigkeiten zu berichten haben.

Wie erwähnt dürfen alle Sportarten unter freiem Himmel stattfinden, sofern die Abstands- und Hygienevorgaben eingehalten werden können. Daher haben diese Woche die Abteilungen Fußball, Tennis, Beachvolleyball und Fitness erste Angebote stattfinden lassen. Falls ihr Fragen habt und loslegen wollt, meldet euch bei uns in der Geschäftsstelle unter 040/41 42 470 0 oder unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Zu Beginn die Voraussetzung für die kommende Zeit:

Hier findet ihr unsere allgemeinen GWE Corona-Sicherheitsstandards für unser Vereinsgelände und das GWE-Sporthaus. Bitte lest diese sorgfältig durch, damit wir gemeinsam einen verantwortungsvollen Umgang miteinander gewährleisten können.

 

 

OUTDOORSPORT

Hier findest du unser nagelneues Outdoorprogramm. Einige Kurse starten noch nicht diese Woche, Infos dazu findet ihr weiter unten oder im Programm.

Allgemeine Regeln haben wir mit unseren Übungsleitern(innen) festgelegt:

  • Alle Kurse werden bei starkem Regenfall und/oder Gewitter nicht stattfinden. Ruhigere Kurse wie Yoga etc. werden bei Regen generell nicht stattfinden.
  • Bis wir ein Buchungssystem, in das ihr euch für alle Kurse anmeldet, eingeführt haben, sind die Übungsleiter(innen) für das Pflegen von Teilnehmerlisten inklusive Telefonnummer verpflichtet. Dazu bringen bitte alle Mitglieder ihren eigenen Stift zum Eintragen mit oder unsere Übungsleiter(innen) werden die Daten aufschreiben. Das Austauschen der Stifte ist untersagt.
  • Alle Mitglieder sollten sich ihre eigenen Materialien (Matte oder Unterlage, Decke für Yoga, gefüllte Trinkflasche, Maske (freiwillig), Händedesinfektion etc.) mitbringen.
  • Einige Kurse haben eine maximale Teilnehmerzahl, um den Mindestabstand einhalten zu können. Diese wird von den Übungsleitern(innen) kontrolliert, und wenn nötig, reduziert.

 

MONTAG:

09:00-10:00 Uhr  -  „Workout“ mit Ute  -  GWE-Fußballplatz (ab 25.5.nicht am 1.6.)

10:15-11:15 Uhr  -  „Zirkeltraining“ mit Anja  -  GWE-Fußballplatz (ab 18.5. nicht am 1.6.)

17:30-18:30 Uhr  -   „Urban Functional Training“ mit Sandra  -  GWE-Tennisplätze/hinter der Eishalle (ab 25.5.)

 

DIENSTAG:

18:00-19:00 Uhr  -  „Bodyfit“ mit Ute  -  GWE-Sporthaus (ab 19.5.) nicht bei Regen

18:30-20:00 Uhr - Shinson Hapkido" mit Wolfgang - Treffpunkt Eimsbütteler Park über Hagenbeckstraße, Wiese links (ab 19.05.), nicht bei Regen

 

MITTWOCH:

10:30-11:30 Uhr  -  „Nordic Walking“ mit Susanne  -  GWE-Gelände (bereits gestartet)        

            

DONNERSTAG:

09:00-10:00 Uhr  -  „Fit durchs Viertel“ mit Ute  -  Treffpunkt U-Bahn Lutterothstr. (bereits gestartet, nicht am 21.05.)

09:30-11:00 Uhr  -  „Hatha-Yoga“ mit Alina  -  GWE-Sporthaus (ab 4.6.) nicht bei Regen

11:30-12:30 Uhr  -  „Faszio“ mit Alina  -  GWE-Fußballplatz (ab 4.6.) nicht bei Regen

17:00-18:00 Uhr  -  „Step-Fatburner“ mit Claudia  -  GWE-Sporthaus (ab 21.5.), nicht bei Regen

18:00-19:00 Uhr  -  „Nordic Walking“ mit Edith  -  Treffpunkt U-Bahn Hagendeel (ab 21.5. trotz Himmelfahrt)

 

FREITAG:

09:00- 10:00 Uhr  -  „Zirkeltraining“ mit Anja  -  GWE-Fußballplatz (ab 22.5.)

19:00- 20:30 Uhr  -  „Capoeira“ mit Mestre Marcelo  -  GWE-Sporthaus, Dachterrasse (ab 22.5.)

 

SAMSTAG:

15:00-16:00 Uhr  -  „Capeira für Kinder“ mit Mestre Marcelo  -  GWE-Sporthaus, Dachterrasse (ab 23.5.), nicht bei Regen

16:00-17:00 Uhr  -  „Capeira für Kinder“ mit Mestre Marcelo  -  GWE-Sporthaus, Dachterrasse (ab 23.5.), nicht bei Regen

 

SONNTAG:

13:00-14:00 Uhr  -  „Body-Mind Balance“ mit Ida  -  GWE-Sporthaus (ab 24.5.), nicht bei Regen

15:00-16:00 Uhr - „Ki Do In - Heilgymnastik“ mit Wolfgang für Erwachsene - Treffpunkt Eimsbütteler Park über Hagenbeckstraße, Wiese links (ab 24.05.), nicht bei Regen

 

Was schon diese Woche für euch startet:Nordic Walking klein

Gleich am Montag, den 18.5.2020 will euch Anja so richtig ins Schwitzen bringen. Mit ihrem Zirkeltraining ohne Materialien benötigt ihr viel Ausdauer, Kraft und Stabilisation. Los geht es um 10:15 Uhr auf unserem großen Fußballfeld. Dort kommt ihr euch beim Schwitzen und Atmen garantiert nicht in die Quere.

Am Dienstag, 19.5.2020 weiht Ute um 18:00 Uhr die Dachterrasse in diesem Jahr mit euch ein. Beim Kurs Bodyfit ist der Name Programm. Es sind maximal 10-13 Teilnehmer zugelassen. Abstandmarkierungen sind vorhanden. Bitte bringt eure eigene Matte mit und findet euch ca. 15 Minuten vor Kursbeginn vor unserer Geschäftsstelle mit Abstand ein, damit euch Ute peux a peux nach oben einlassen kann.

Ebenfalls am Dienstag, 19.05.2020 wird Wolfgang das Shinson Hapkido Training für Erwachsene wieder aufnehmen. Treffpunkt ist um 18:30 Uhr im Eimsbütteler Park über die Hagenbeckstraße, Wiese links. Nicht bei Regen!

Auch Himmelfahrt, 21.05.2020, können wir euch tatsächlich den Himmel ein Stück näherbringen, denn auch Claudia will euch um 17 Uhr auf der Terrasse mit ein paar Steps so ordentlich einheizen. Step-Fatburner verbindet Cardiotraining mit dem Evergreen Step-Aerobic. Auch Anfänger sind willkommen. Für das Desinfizieren nach dem Sport ist gesorgt. Es sind maximal 10-13 Teilnehmer zugelassen. Abstandmarkierungen sind vorhanden. Bitte bringt eure eigene Matte mit und findet euch ca. 15 Minuten vor Kursbeginn vor unserer Geschäftsstelle mit Abstand ein, damit euch Claudia peux a peux nach oben einlassen kann.

Der Donnerstagskurs Nordic Walking mit Edith wird als Strecke hauptsächlich im schönen Niendorfer Gehege stattfinden. Dieser Kurs eignet sich sowohl für Einsteiger als auch für Fortgeschrittene. Kursbeginn ist Donnerstag, der 21. Mai um 18 Uhr. Der Treffpunkt ist U-Bahn Hagendeel. „Alles was du brauchst sind Gehstöcker -  Spaß am Walken -  und du solltest gut zu Fuß sein, denn Nordic Walking ist schnelles Gehen! Einsteiger finden sich 20 Min. früher ein um die Basics der Lauftechnik mit Stöckern zu erlernen - alle anderen trudeln so ein, dass wir pünktlich um 18 Uhr starten können. Wir laufen bei Wind und Wetter, außer es regnet heftig. Ich freu mich auf euch. Edith.“

Am Freitag den 22.05.2020 fängt der frühe Vogel einen Wurm und Anja mit euch die ersten Sonnenstrahlen ein. Um 9 Uhr beginnt ihr Zirkeltraining wieder auf unserem großen Fußballfeld. Und auch Capoeira wird mit den Erwachsenen um 19 Uhr auf der Dachterrasse wieder kämpfen und tanzen. Nicht bei Regen.

Sonntag, den 23.05.2020 wird es neuartig, denn Ida wird euch um 13 Uhr auf der Dachterrasse ein für uns neues Kursformat vorstellen. Body-Mind-Balance ist eine moderne, zu Musik ausgeführte Version von Yoga mit Elementen aus dem Pilates. Es sind maximal 10-13 Teilnehmer zugelassen. Abstandmarkierungen sind vorhanden. Bitte bringt eure eigene Matte mit und findet euch ca. 15 Minuten vor Kursbeginn vor unserer Geschäftsstelle mit Abstand ein, damit euch Ida peux a peux nach oben einlassen kann.

Sonntag, den 24.05.2020 findet im Eimsbütteler Park, über die Hagenbeckstraße, Wiese links, um 15:00 Uhr Ki Do In - Heilgymnastik für Erwachsene statt. Das Sportangebot eignet sich hervorragend für Senioren! Nicht bei Regen.

 

ONLINE-KURSE

Hier unser aktuelles Online-Kursprogramm, große Veränderungen sind in dieser Woche nicht passiert. Bitte entnehmt dem Stundenplan etwaige Ausfälle oder Vertretungen durch HImmelfahrt und Pfingsten.

 

 

REHASPORT

Wir freuen uns Euch mitteilen zu können, dass es ab dem 25.05. die ersten Outdoor Reha-Angebote mit Iryna gibt.

Mo + Mi 10:00-10:45  -  "Outdoor Rehasport"  -  GWE-Gelände

Jeder Rehateilnehmer ist willkommen. Weitere Angebote folgen.

 

 

PORTRAIT

Trainerin: Idida1a Ida2Tews

Formate: Hatha-Yoga, Yoga Routine

Aktiv seit: März 2020

Online-Kurse: Do 19:00 Uhr und Sa 11:00 Uhr

Outdoor-Kurse: So 13:00 Uhr Body-Mind-Balance, auf der Dachterrasse

 

Ida Tews sollte ursprünglich ab Mitte März einen bestehenden Hatha-Yoga Kurs am Donnerstagabend im Sporthaus bei Grün-Weiß Eimsbüttel übernehmen. Doch es kam alles anders. Ihr Neuanfang überschnitt sich komplett mit dem Lockdown in Hamburg. Aus einem rasanten Pilotprojekt, ergab sich ein bisher sehr stabiles Onlinesportprogramm mit 46 „Kursen.“ Dank Ida‘s Spontanität haben wir den Donnerstagskurs schnell wieder auf die Beine stellen können. Nur eben anders.

„Ich hatte leider keine Möglichkeit mich bei den Teilnehmern(innen) persönlich vorzustellen und bin ins kalte Wasser gesprungen. An dieser Stelle möchte ich mich bei den Teilnehmern(innen) meines Onlineunterrichts bedanken. Ich freu mich schon auf die Zeit, in der ich alle einmal live kennen lernen werde.“

Ein fester Bestandteil Idas Kindheit war der Turniertanz in Standard/Latein. Stretching gehörte schon damals zu ihrem Trainingsplan und dem dazugehörigen zur Ruhe kommen. Nachdem sie eine Ausbildung zum Aerobic Basic Instruktor absolvierte, hatte sie Yoga für sich und ihr Leben entdeckt.

„Yoga bedeutet für mich eine Balance im Leben zu finden. Ziel ist es, einen ruhigen und klaren Blick auf sich und die Dinge im Alltag zu entwickeln und somit den Stress abzubauen. Daher richtet sich mein Unterrichtsstil auf eine fließende, dynamische und achtsame Yoga-Praxis aus. Körperbewegungen verschmelzen mit dem Atmen. Der Geist verbindet sich mit dem Körper und wenn wir diese Balance zwischen dem Körper und Geist erschaffen, können wir meditieren.“

Grün-Weiß Eimsbüttel sagt „Danke Ida“ für dein Engagement! Und wünscht allen Teilnehmern(innen) weiterhin viel Spaß. Und ab dem 24.5. kann man Ida nun endlich auch live immer sonntags um 13:00 Uhr auf unserer Dachterrasse erleben.

 

Das war es schon wieder mit unserem neuen Newsletter. Wir wünschen euch eine schöne, sonnige Woche, ganz viel Freude, sofern euer Sport nun endlich wieder stattfindet und viel Erfolg beim Ausprobieren unseres alternativen Sportangebots. Wir freuen uns, euch endlich wiederzusehen zu können.


Viele Grüße,

Euer Grün-Weiß-Team

 

News zur Corona-Zeit 6

Liebe Mitglieder,

die Dynamik dieser Tage ist schon Wahnsinn. War am 4.5. noch der NDR bei uns auf dem Gelände und berichtete davon, dass in Schleswig-Holstein bereits wieder Sport getrieben werden darf, auf den Hamburger Anlagen, wie der des Sportvereins Grün-Weiß Eimsbüttel zur gleichen Zeit aber noch niemand trainieren durfte, zog Hamburg zwei Tage später nach und lockerte die ersten Maßnahmen. Hier der Link zum NDR-Beitrag.

Das lange Warten hat nun also endlich ein Ende. Am Mittwoch, den 6.5. hat Sportsenator Andy Grote verkündet, dass Individualsport unter freiem Himmel wieder möglich ist. Im Detail bedeutet das, Tennis, Fitness- und Gesundheitskurse dürfen ab kommender Woche unter strengen Auflagen wieder stattfinden, alles andere noch nicht. Wir freuen uns riesig über diese erste Lockerung und wollen diesen Newsletter direkt nutzen, um euch für die nächste Woche bereits erste Sportmöglichkeiten im Freien anzukündigen.

Aber habt bitte noch ein wenig Geduld: Wir wissen, ihr wollt endlich wieder Sport treiben, aber die Hygieneauflagen, Empfehlungen und Einschränkungen von Politik und Verbänden sind so umfangreich, dass wir diese erstmal umsetzen müssen, um euch ein Umfeld zu schaffen, indem ihr ohne Bedenken Sport treiben könnt. Es wird aber sicherlich noch ein paar Tage dauern, bis wir das Vereinsgelände wieder für einen gewissen Teilnehmerverkehr öffnen können. Behaltet euer E-Mail-Postfach aber im Auge, da wir täglich mit neuen Sportangeboten wieder an den Start gehen wollen.

Bitte seht uns nach, dass wir euch nicht alle telefonisch informieren können, wir sind seit Mai in Kurzarbeit und versuchen unsere Erreichbarkeit und Öffnungszeiten aufrecht zu halten. Bitte schaut zuerst auf die Webseite, ruft uns bei Fragen weiterhin an und schreibt uns, wir bemühen uns trotz der aktuellen Umstände um schnellstmögliche Rückmeldung.

 

Ab 11.5. können wir euch folgenden Sport anbieten:

Tennis: Unshutterstock 1723614442sere drei Tennisplätze können wieder genutzt werden. Bei Interesse neues Tennismitglied zu werden, melden Sie sich gern bei uns telefonisch in der Geschäftsstelle.

Fitness- & Gesundheitskurse: Wir können euch bereits zwei Outdoor-Kurse anbieten.

Mi 10:30 Uhr Nordic Walking - mit Susanne. Am Mittwoch geht es wieder los. Alle Mitglieder von Grün-Weiß sind herzlich willkommen mitzulaufen. Treffpunkt ist auf unserem Gelände an der Julius-Vosseler-Straße

Do 09:00 Uhr „Fit durchs Viertel“ - mit Ute. In ihrem etwa 90-minütigen Paket aus Ausdauertraining und kleinen Kräftigungsübungen, inmitten unserer Eimsbütteler Natur, wird sie euch trotz sozialem Abstand so richtig einheizen. Der Treffpunkt wird jeden Donnerstag an der U-Bahn Station Lutterothstr. Ausgang Lenzsiedlung/Hagenbeckstr. sein. Ute trägt zur Erkennung ein Grün-Weiß Eimsbüttel Shirt.

 

ONLINE-KURSE

Auch wenn es nun draußen mit kleinen Schritten wieder losgehen kann und weil die Resonanz dazu von euch so großartig ist, möchten wir euch natürlich weiterhin OnlineSport live anbieten. Hier findet ihr unser neues Online-Kursprogramm der KW20 und die Kursbeschreibung.

 

ENTSPANNUNG TO GO

EntspannungSchlaf stärkt das Immunsystem und repariert beschädigte Zellen. Die Leber „entgiftet“ und der Darm-Stoffwechsel kommt zur Ruhe. Ein wichtiger Bestandteil also, um in dieser Zeit seinen Beitrag zur Gesundheit zu leisten. Hast du Schwierigkeiten beim Einschlafen? Versuche es diese Woche doch mal mit Claudias Audiosequenz "Besser einschlafen - eine angeleitete Entspannung zur Nacht“

 

 

 

 
Viele Grüße,

Euer Grün-Weiß-Team

 

Tennis - Es kann wieder losgehen!

Seit Montag, den 11.05.2020 ist unsere Tennisanlage für unsere Tennismitglieder wieder geöffnet.

Bei Interesse neues Tennismitglied zu werden, melden Sie sich gern bei uns telefonisch in der Geschäftsstelle.

News zur Corona-Zeit 5

Liebe Mitglieder,

leider können wir in dieser Woche noch von keine positiven Entwicklungen, was die Öffnung der Sportstätten angeht berichten. Wir halten euch aber auf dem Laufenden und melden uns, sobald die ersten Lockerungen verkündet werden.

Unseren neuen Newsletter möchten wir mit ein paar Worten unseres Geschäftsführers beginnen:

 

JHitsch1Seit sechs Wochen stehen große Teile des öffentlichen Lebens praktisch still. Besonders der Sport und damit auch unser Sportverein ist direkt betroffen, denn die behördlichen Anordnungen haben die vollständige Schließung der staatlichen, wie auch vereinseigenen Sportanlagen zunächst bis zum 30. April erfordert. Für uns hatte von Anfang der Gesundheitskrise an das Ringen um den Verbleib eines jeden Mitglieds höchste Priorität und unser GWE-Mitarbeiterteam hatte dazu auch in Windeseile ein Online-Sportprogramm aus dem Boden gestampft. Damit hat GWE sogar deutschlandweit eine Vorreiterrolle eingenommen, aktuell gibt es rekordverdächtige 42 verschiedene Angebote für Jung und Alt, sogar für Rehasportler.

Hier weiterlesen

 

Auch die Übungsleiter und Trainer von Grün-Weiß möchten die Gelegenheit nutzen und Danke sagen. Danke an alle Grün-Weiß Eimsbütteler, die uns treu geblieben sind und uns somit die Chance geben weiterzumachen! IHR SEID STARK!

 

GWE Trainer 30.04.2020

 

 

ONLINE-KURSE

Hier findet ihr unser neues Online-Kursprogramm der KW19 und die Kursbeschreibung für unser komplettes Angebot.

Stundenausfall: Liebe Mitglieder, da es auch mal kurzfristig zu Ausfällen kommen kann und wir nicht immer kurzfristig online absagen können, versuchen wir anhand des immer aktuell gehaltenen Stundenplans auf unserer Internetseite so gut es geht transparent zu bleiben. Bitte schaut daher lieber öfter auf unseren Stundenplan, den wir zwar montags immer taufrisch hochladen, aber unter der Woche die ein oder andere Änderung vornehmen.

 

KINDER! KINDER! KINDER!

Was müsst ihr nicht alles ausstehen! Damit ihr euch die Zeit noch besser vertreiben könnt haben wir noch einmal an unserem Programm geschraubt. Unsere Trainerin Paulina wartet jede Woche sehnsüchtig auf neue Gesichter.

An alle Hip-Hop‘er: Gebouncet wird jetzt immer donnerstags.

Mo 16:30-17:30 Uhr Modern Dance (ab 12. Jahre)

Di  15:00-16:00 Uhr Kindertanz (4-6 Jahre)

Do 14:00-15.00 Uhr Hip-Hop (ab 8 Jahre)

shutterstock 1678294675

Aber auch Katja vertreibt eure Langeweile mit Rhythmischer Sportgymnastik und Ballett

Fr 15:00-16:00 Uhr Rhythmische Sportgymnastik (5-10 Jahre)

Fr 16:30-17:30 Uhr Ballett (ab 8 Jahre)

Wir freuen uns auf Euch!

 

 

ENTSPANNUNG TO GO

Kopfhörer klein

Auch diese Woche gibt es wieder etwas auf die Ohren. Die neue Audiosequenz von Sunita ist eine kurze Sequenz mit entspannenden Asanas, die Jeder gut praktizieren kann. Die Haltungen unterstützen beim Loslassen und zur Ruhe kommen. Viel Spaß beim Hören!

 

 

 

 

HAMBURGER SPORTVEREINE

Die Sportvereine in Hamburg haben mittlerweile ein bemerkenswertes Programm an Sportangeboten auf die Beine gestellt, um seinen Mitgliedern auch während der Corona-Zeit Bewegung zu ermöglichen. Der Hamburger Sportbund (HSB) hat diese Angebote gesammelt und auf seiner Webseite zusammengefasst.

 

 

VITALSTUDIO

Wir haben in den letzten Wochen fleißig den Telefonhörer geschwungen und euch angerufen. Viele von euch sind nun mit Trainingsplänen für Zuhause ausgestattet. Leider haben wir aber nicht alle erreichen können, falls ihr noch Interesse an einem Trainingsplan habt, sind wir unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! erreichbar.

Verspannter Nacken? Hier eine Grün-Weiß Empfehlung, ein Video zur Nackenentspannung

Und ab sofort auch bei uns: jeden Donnerstag um 15:15 Uhr ein 30-minütiges Nacken-Schulter intensiv Training mit Ute.

 


Viele Grüße,

Euer Grün-Weiß-Team

 

News zur Corona-Zeit 4

Liebe Mitglieder,

wieder liegt eine Corona-Woche hinter uns. Der 30.4. rückt immer näher und wir warten gespannt auf die ersten Lockerungen für den Sportbetrieb in Hamburg. Noch haben wir Vereine keine Information, welche Sportarten unter welchen Auflagen freigegeben werden. Trotzdem beschäftigen wir uns natürlich mit allen Szenarien, ob Outdoor-Sport, Individualsport oder auch Sport und Bewegung mit ausreichend Abstand. Seid gewiss, wir melden uns, sobald wir mehr wissen.

 

 

HOW TO MUNDSCHUTZ

Bis es soweit ist: Ab heute ist Mundschutz in verschiedenen Einrichtungen vorgeschrieben. Falls ihr euch noch nicht mit dem Thema beschäftigen konntet, könnt ihr das nun hier nachholen. Offizielle Informationen dazu findet ihr hier auf dem Hamburger Stadtportal.

 

 

ONLINE-KURSE
shutterstock 137191745

Wir möchten uns bei euch bedanken! Seit dem 23.April haben wir die ersten Online-Kurse anbieten können. Seitdem hat sich eine Menge getan. Wir haben einmal nachgezählt und können berichten, dass in den zurückliegenden 5 Wochen weit mehr als 2000 Teilnehmer in unseren über verschiedenen 40 Kursen mitgemacht haben. Was für eine beeindruckende Zahl, die uns sprachlos macht und unglaublich glücklich. Dass wir mit unserem Angebot so viele Menschen erreichen konnten, beflügelt uns weiter zu machen. Ihr könnt euch sicher sein, dass wir das Angebot in den nächsten Wochen weiter ausbauen werden. Vielen Dank für eure Unterstützung. 

 

 

 

KIDS IN DKIDC LogoIE CLUBS

Für Kinder/Jugendliche bis 18 Jahre:

Sollten Eltern im Zuge der Corona-Krise Kurzarbeitergeld erhalten, so besteht die Möglichkeit, das Kind über „Kids in die Clubs“ fördern zu lassen. Dazu reicht die Einreichung als Nachweis der Bescheid des Kurzarbeitergeldes an die Geschäftsstelle an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Briefkasten. Die Förderung gilt längstens für die Zeit der Kurzarbeit. Laut der Regularien der Hamburger Sportjugend nur für den Folgemonat, nicht rückwirkend.

Für die Mitglieder ab 18 Jahre können wir für das 3. Quartal die Kurzarbeitszeit berücksichtigen. Setzen Sie sich dazu nochmal mit der Geschäftsstelle telefonisch in Verbindung.

 

 

GWE SUCHT DICH…..GWE sucht

Für dich sind posten, liken und followen keine Fremdwörter? Facebook und Instagram gehören für dich zur täglichen Lektüre? Du besitzt Rechtschreibsicherheit, hast eine gute Ausdrucksweise, ein gewisses Organisationstalent und technische Grundkenntnisse? Wenn du nun auch noch verantwortungsvoll und bewusst mit öffentlichen Informationen umgehen kannst, dann gehörst du in unser Team! Wir suchen zurzeit Jemanden, der uns im Bereich Social Media unterstützt!

Hast du Interesse gegen eine Aufwandsentschädigung Grün-Weiß Eimsbüttel nach vorne zu bringen?

Dann melde dich unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Wir freuen uns auf Dich!

 

 

ENTSPANNUNG TO GO

Kopfhörer klein

Nach der Yoga-Entspannungs-Audiosequenz von Sunita aus der letzten Woche möchten wir euch in dieser Woche mit einer Audiosequenz zur progressiven Muskelentspannung (PMR) von Claudia beglücken. Schnappt euch euer Handy, legt euch in die Sonne und entspannt euch zu den Worten nach Jacobs. Wir wünschen euch gute Erholung. Wir freuen uns über Feedback unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

 

 

GWE HILFT!

Wie in der letzten Woche bereits berichtet, möchten wir euch unterstützen. Falls ihr in eine Situation geratet, in der ihr Hilfe benötigt und nicht wisst, an wen ihr euch wenden könnt, meldet euch sehr gerne bei uns. Wir halten zusammen und möchten euch in dieser Phase unterstützen. Vielleicht habt ihr ja einen Anruf von uns erhalten. Ihr erreicht uns zu unseren Öffnungszeiten telefonisch oder per Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

 

Genießt das schöne Wetter, bleibt gesund und bis hoffentlich bald!
Viele Grüße,

Euer Grün-Weiß-Team

 

News zur Corona-Zeit 3

Liebe Mitglieder,Meeting klein

eine neue Corona-Woche, ein neuer Grün-Weiß Newsletter. Nach der am Mittwoch verkündeten ersten Lockerung der Corona-Auflagen hoffen wir natürlich im Mai wieder unsere Tore für euch öffnen zu dürfen. Dazu planen wir verschiedene Szenarien. Zum einen sind wir dabei unser Online-Angebot weiter auszubauen, unser Online-Kursprogramm durchbricht bald die Schallmauer von 40 Kursen in der Woche, seit letzter Woche ist der Rehasport mit dabei, auch hier bieten wir mittlerweile 10 Online-Kurse an. Zum anderen erweitern wir unser Angebot nun um Entspannungs-Audiosequenzen. Auch haben wir im Vitalstudio sehr erfolgreich mit unserem Online-Coaching begonnen. Mehr dazu findet ihr hier im Newsletter. Auf dem Bild seht ihr uns in einem der vielen Online-Konferenzen :)


 

 GWE HILFT!

Wir stehen zusammen: Seit Mittwoch wissen wir, dass die Kontaktbeschränkungen bis in den Mai bestehen bleiben. Dies wird eine große Belastungsprobe für viele Menschen und Haushalte. Falls ihr in eine Situation geratet, in der ihr Hilfe benötigt und nicht wisst, an wen ihr euch wenden könnt, meldet euch sehr gerne bei uns. Wir halten zusammen und möchten euch in dieser Phase unterstützen. Braucht ihr Hilfe bei kleinen Botengängen, wie z.B. ein Einkauf, Apotheke oder einfach nur ein nettes Gespräch? Wir sind zu unseren Öffnungszeiten telefonisch unter 040/41 42 470 0 oder per Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! für euch da.

 

 

ONLINE-KURSE

Nach den neu bekannt gegebenen Lockerungsmaßnahmen, und den damit verbundenen Einschränkungen der Schul- und Kitaöffnungen, möchten wir zwei weitere Kinderkurse ins Leben rufen. Die Zielgruppe ist genau diese, die nun noch immer auf eine Öffnung ihrer Einrichtung warten muss. Sowohl Kinder-Workout ab 7 Jahren als auch bei der Rhythmischen Sportgymnastik zwischen 5 und 10 Jahren, können sich bewegungsbegeisterte Kinder ordentlich austoben.

 

 

BEI GRÜN-WEISS GIBT ES JETZT ENTSPANNUNG TO GO…

Audiosequenz

 

 

 

 

 

Sehnt ihr euch in diesen Tagen nach einer kleinen Auszeit? Das Wetter ist schön und ihr wollt für eure kleine Entspannung aber nicht zu Hause bleiben? Dann schnappt euch unsere Yoga-Entspannungs-Audiosequenz von Sunita und ladet diese auf euer Mobiltelefon. Fokussiert all eure Sinne im Park, auf der Wiese oder an Orten die euch belieben. Anbei findet ihr einen Ausschnitt, womit ihr direkt loslegen könnt. Jede Woche erhaltet ihr ab jetzt eine Audio-Sequenz, mit der ihr ganz bequem akustisch Sport treiben könnt. Gute Erholung…Gebt uns gerne Feedback. Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

REHASPORT

In der letzten Woche sind wir mit den ersten anerkannten Online Reha-Sport Gruppen gestartet.

Wir haben Alle Mitglieder und Teilnehmer unserer Reha-Abteilung informiert per Brief oder Email.

Jana hatte sehr viele Rückmeldungen und auch einige Zusagen.

Jede quittierte Teilnahme an den Reha-Kursen oder Reha geeigneten Kursen unterstützt unseren Verein.

In dieser Woche ist auch Brigitte wieder für die Lungensportler unter Euch da.

Wenn Ihr noch Fragen habt, meldet Euch gerne bei Jana unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Mo 14-19 Uhr und Die + Mi 10-13 Uhr unter 040 41 42 47 00.

 

 

VITALSTUDIO

Wir haben begonnen euchVital Coaching, liebe Vitalstudio-MItglieder im Zuge des Online-Coachings anzurufen. Vielen Dank für die netten Gespräche und das positive Feedback, wir haben uns sehr gefreut. Wenn ihr Anregungen habt oder ihr ein Angebot vermisst, meldet euch bei uns, wir freuen uns über jeden Anruf oder jede Mail unter vitalstudio(at)gweimsbuette.de. Falls wir euch noch nicht erreicht haben sollten, dann setzt euch schon einmal neben das Telefon, es kann nicht mehr lange dauern. 

 

 

POLITIK ZU GAST BEI GRÜN-WEISS

Das Vereinsgelände von Grün-Weiß wurde am Freitag für eine Pressekonferenz der Hamburger Sportpolitik genutzt, um über den Sport-Nothilfefonds für Hamburger Sportvereine, Organisationen von Sportveranstaltungen und als Wirtschaftsbetrieb ausgegliederte Lizenzspielerabteilung, die durch die Corona-Krise in finanzielle Schwierigkeiten geraten, zu berichten. Zu Wort gemeldet haben sich Christoph Holstein, Staatsrat der Behörde für Inneres und Sport, Ralph Lehnert, Vorstandsvorsitzender des Hamburger Sportbundes und natürlich unser Geschäftsführer Jürgen Hitsch.

IMG 5762 klein

IMG 5772 klein

 

Wir wünschen euch eine schöne Woche.
Viele Grüße,

Euer Grün-Weiß-Team

 

Neu: Minihandball beim Sportverein Grün-Weiß Eimsbüttel

Seit Anfang des Jahres tummelten sich bis Ende Februar seit Neuestem an jedem Freitag in der neuen Sporthalle der Schule Rellinger Straße unsere kleinsten Handballerinnen und Handballer. Schon mit fünf Jahren beginnt bei uns die Handballausbildung, wenngleich dabei alles total spielerisch geschieht. Erste Bewegungserfahrungen wie Werfen, Fangen und Laufen mit dem Ball, aber auch mit unterschiedlichen Geräten werden dabei von erfahrenen Trainern vermittelt. Entscheidend: Das Training soll Lust und Spaß am sportlichen Miteinander wecken und steigern.

Wo? Sporthalle Grundschule Rellinger Straße, Zugang Kieler Straße 128, rechte Hallenhälfte.

Für wen? Mädchen und Jungen von 5 bis 7 Jahren.

Wann? Sobald der Sportbetrieb wieder beginnt! Wir halten Sie auf dem Laufenden.

Wir freuen uns auf euch!

Für die Beschaffung von Sportmaterialien des neuen Sportangebots wurden wir vom Hamburger Sportbund und der Glücksspirale finanziell unterstützt.

Logoleiste HSB Glcksspirale quer ohne Text

News zur Corona-Zeit 2

Liebe Mitglieder,

wir freuen uns, dass unser erster Newsletter bei euch so gut angekommen ist. Daher möchten wir diesen mit einem Dankeschön aus der Geschäftsstelle beginnen. Danke, dass ihr uns auch in dieser Zeit unterstützt, wir bekommen fast nur positive Nachrichten von euch. Das freut uns natürlich sehr. Ein weiterer Dank für das Feedback und die rege Teilnahme an unseren Online-Kursen. Unsere Türen sind zwar geschlossen, aber wir kommunizieren auf allen unseren Kanälen zu den euch gewohnten Öffnungszeiten.

Stellt euch vor, die Corona-Krise ist überstanden, doch euer Eimsbüttel ist nicht mehr dasselbe.

Viele lokale Geschäfte, Firmen und Kleinunternehmer sind in ihrer Existenz bedroht. Die Krise betrifft uns alle - und wir alle können etwas tun, um uns gegenseitig zu helfen. Denn Eimsbüttel ist sich einig: Zusammenhalt geht auch mit Abstand. Alles, was du brauchst, findest du auch lokal. Bevor du bei Amazon und anderen Internetriesen bestellst, wirf einen Blick auf unsere Übersicht: Viele kleine Eimsbütteler Läden haben einen Onlineshop, einen Lieferservice oder Take-away eingerichtet, um euch auch in der Krise zu versorgen. Geschäfte, Dienstleister, Vereine und Veranstalter könnt ihr unterstützen, indem ihr Gutscheine kauft. Trag dazu bei, den "mit Abstand" schönsten Bezirk so zu erhalten, wie du ihn kennst.

Die Eimsbütteler Nachrichten rufen zur Hilfe der lokalen Geschäfte in Eimsbüttel unter dem Hashtag #Eimsbüttelretten auf. Weitere Infos dazu findet ihr hier - uns findet ihr dort natürlich auch und zwar hier.

Eimsbüttel retten! - Zusammenhalt geht auch mit Abstand 

 

CORONA & BEWEGUNG

In der letzten Woche haben wir euch mit Tipps und Infos zum Thema Bewegung in der Corona-Krise versorgt. Ausreichend Bewegung ist ein zentraler Punkt um das Immunsystem langfristig zu stärken, um euch einen Überblick zu verschaffen, welche Punkt noch dazu gehören, hier eine Übersicht, die ihr aber bitte nicht allzu Ernst nehmen solltet.

 

 

KINDER- & JUGENDSPORT

In unserem letzten Newsletter sind die Kleinsten ein wenig zu kurz gekommen. Das wollen wir jetzt ändern, sind es doch die Familien, die unter der Kontaktsperre mit am meisten leiden. Jetzt wo die Spielplätze gesperrt sind und auch die Sportplätze nicht genutzt werden dürfen. Wie soll man die Kids & Jugendlichen in diesen Wochen ausreichend bespaßen und bewegen?  

Wir haben mittlerweile eine ganze Reihe von Online-Kursen für fast jedes Alter im Angebot.

Mo. 15 Uhr - Hip Hop (9-11 Jahre)

Mo. 16 Uhr - Modern Dance (ab 12 Jahre)

Di. 13 Uhr - Fußball: Technik & Athletik (ab 10 Jahre)

Di. 15 Uhr - Kindertanz (4-6 Jahre)

Di. 16:30 Uhr - Hip Hop (6-8 Jahre)

Fr. 15 Uhr - Ballett (4-7 Jahre)

Fr. 16:30 Uhr - Ballett (ab 8 Jahre)

Sa. 13 Uhr - Fußball: Technik & Athletik (ab 10 Jahre)

 

Mit großer Begeisterung sind große und kleine Fußballer/innen beim Fußballtraining mit Alessandro dabei, mit bis zu 30 Teilnehmern.

 Fußball11Fußball21

 

Für diejenigen unter euch, die mit den eigenen Kindern gemeinsam Turnen möchten, haben wir hier eine Empfehlung des Walddörfer Sportvereins. Akrobatiktraining mit Kids: Video 1 & Video 2

Außerdem wollen wir euch auch die großartige Arbeit der Mitarbeiter von Alba Berlin nicht vorenthalten. Viele von euch werden es sicherlich schon mitbekommen haben, der Basketballverein Alba Berlin bietet seit Beginn der Kontaktsperre eine tägliche Sportstunde im Netz für Kita-Kinder, Grundschul- & Oberschulkinder an.

Montag bis Freitag um 9 Uhr: Kita-Sportstunde
Montag, Mittwoch und Freitag um 15 Uhr: Grundschul-Sportstunde
Dienstag und Donnerstag um 15 Uhr: Oberschul-Sportstunde

Alle Videos dazu findet ihr hier.

 Alba

 

 

ONLINE-KURSE

2020 04 12 61GWE

Neu sind in dieser Woche unsere Rehakurse. Alle Infos dazu findet ihr weiter unten.

Auch die erste Mannschaft der Volleyball-Damen hält sich mit unseren Online-Kursen fit. Am Freitag enterten sie den Kurs "Intervall-Training" bei unseren Trainer Christian. Mehr Infos zur Fotostory der ersten Volleyball-Damen findet ihr auf Instagram unter dem Hashtag #gwebleibtfit. Ihr wollt euch mit dem Team gemeinsam fit halten? Die Damen versuchen gerade einen eigenen Kurs ins Leben zu rufen, an dem jeder mitmachen kann. Wenn es soweit ist, erfahrt ihr es im Newsletter.

 

USUN5347GTFC0326ATWG3435GTFC0326

Bei unserem "Workout"-Kurs am Mittwoch, den 15.04 um 11 Uhr gibt es einen Übungsleiterwechsel. Leider kann Ina den Kurs aufgrund anderer Termine nicht weiter führen. Wir freuen uns aber sehr, mit Sandra eine super Vertretung gefunden zu haben. Ihr kennt sie aus einigen Kursvertretungen oder aus dem Vitalstudio.

Ab Freitag, den 17.04. beginnt der Online Kurs „Fit ins Wochenende“ bereits um 9:00 Uhr.

 

REHASPORT

Wir freuen uns Euch mitteilen zu dürfen, dass auch der Reha-Sport während der Corona Zeit, online angeboten werden kann. Das bedeutet, falls ihr mit einer Reha-Verordnung bei uns Sport getrieben habt, könnt ihr das ab nächster Woche online machen. Wir haben in unserem Online Kursprogramm, aktuell 8 Kurse, welche von unseren Reha-Übungsleiterinnen durchgeführt werden und somit von euch genutzt werden können.

Hier unsere online Reha-Kurse, diese sind aber natürlich offen für alle Grün-Weiß Mitglieder.

Mo. 11 Uhr - Fit in die Woche - mit Jana

Di. 9 Uhr - Locker vom Hocker - mit Iryna

Mi. 13 Uhr - Fit ab 40 - mit Ute

Mi. 16 Uhr - Reha-Lungensport - mit Brigitte

Do. 11:30 Uhr - Rehasport im Sitzen - mit Iryna

Do. 12:45 Uhr - Rehasport Rücken - mit Iryna

Do. 16 Uhr - BBRP - mit Ute

Fr. 9 Uhr - Fit ins Wochenende - mit Jana

 

Falls ihr Fragen habt, erreicht ihr Jana zu ihren Reha-Sprechzeiten unter der Nummer 040-41 42 47 00:

Montags 14-19 Uhr oder mittwochs 10-13 Uhr oder unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bei Bedarf könnt ihr auch am Dienstag von 10-13 Uhr anrufen.

 

 

VITALSTUDIO

Wir vermissen euch. Und ihr uVital Coachingns hoffentlich auch. Daher werden wir uns in den nächsten Tagen mit euch in Verbindung setzen. Wir möchten, dass ihr in Bewegung bleibt und bieten euch ab dieser Woche ein Online-Coaching an. Das bedeutet, wir kommen via Internet in euer Wohnzimmer und erarbeiten einen Trainingsplan mit euch, den ihr ganz entspannt von zuhause aus trainieren könnt.

 

Bei Interesse könnt ihr euch direkt per Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! an uns wenden und einen Termin vereinbaren. Dieses Angebot gilt nur für Mitglieder des Vitalstudios.

 

 

OSTERMORGENSPECIAL

 Wir waren Ostersonntag im Gehege unterwegs. Wo wart ihr? :)

FLGE9601IMG 9223

Viel Spaß mit diesem Newsletter, wir sehen uns in der nächsten Woche

 

News zur Corona-Zeit

Liebe Mitglieder,

K1024_20140414_GW_Eimsb_4546_1.JPG

wir möchten euch in dieser besonderen Zeit gerne zur Seite stehen, euch helfen, bei dem Ganzen Informationswust den Durchblick zu bewahren und euch mit allerlei Hilfen versorgen, um in Bewegung zu bleiben. Denn das ist unser Job und den machen wir total gerne für und mit euch, auch wenn wir diesem nun erstmal nicht mehr so nachgehen können wie wir es wollen. Daher versorgen wir euch ab heute einmal wöchentlich online mit News aus dem Verein. Egal, ob ihr zur Risikogruppe gehört und nicht wisst, welche Form der Bewegung gut für euch ist oder ob ihr euch einfach nur fit halten wollt. Wir versuchen euch alle, mit OnlineSport-Kursen, Infos und Videos zu versorgen. Falls ihr Anregungen und Ideen habt, was unbedingt noch in diese News gehört, bitte einfach an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

APVQ9933.jpg  IMG_9181aax.jpg

Patrick & Jana, wir beide versorgen euch die nächsten Wochen mit ganz vielen Themen rund um die Fragestellung:

Wie können wir uns jetzt in Zeiten der Kontaktsperre fit und gesund halten? Schwächt sich unser Immunsystem ab, wenn wir so viel Zeit zuhause verbringen? Was sollten wir tun, damit das Immunsystem gestärkt wird? Was machen die Mensche, die zur Risikogruppe gehören? Und was machen die, die ihre Fitness erhalten und ausbauen wollen?

 

 

CORONA & BEWEGUNG

Das Robert-Koch-Institut schreibt, dass zur Risikogruppe vor allem Menschen mit Vorerkrankungen des Herz-Kreislaufsystems und einem geschwächten Immunsystems gehören. Diese Erkrankungen entstehen auch durch Bewegungsmangel. Genau dies geschieht natürlich aktuell, da sich alle an die Kontaktsperre halten wollen und zuhause bleiben. Doch warum nicht schon jetzt damit anfangen, die Abwehrkräfte des Immunsystems aufzubauen oder zu erhalten? Das ist eigentlich ganz einfach.

Hier haben wir zwei Videos gefunden,die den Sinn und die Funktion des Immunsystems gut erläutern und zeigen, wie man es nachhaltig stärken kann. Das erste Video ist ein medizinischer Vortrag für alle von euch, die sich dem Thema genauer widmen wollen. Für alle anderen, die es kurz und kompakt mögen, hat DM ein kleines Info-Video (Video2) entworfen.

Video 1 & Video 2

Wie können wir das Immunsystem nun aus sportlicher Sicht stärken?

Unser Tipp:

Wir gehen raus und bewegen uns an der frischen Luft. Ein täglicher Spaziergang, Jogging, Walken, Fahrrad fahren, all das ist für unser Immunsystem wunderbar. Es geht vor allem um eine moderate und sanfte Aktivierung des Körpers. Da Training langfristig die Immunabwehr stärkt, sinkt diese aber in der Phase nach dem Sport ab und man ist anfälliger für Infekte. Daher macht es Sinn, nicht zu intensive Bewegungseinheiten durchzuführen, sondern eben moderate, da das Immunsystem diese viel schneller kompensiert. Hier ein Link, der das nochmal ausführlicher erläutert.

Wer wissen möchte, in welchem Herzfrequenzbereich ein moderates Training möglich ist, kann dies hier ausrechnen.

Wer es einfacher möchte, kann sich einen Schrittzähler besorgen. Schaut mal in den Apps auf eurem Handy oder ihr kauft euch einen Fitnesstracker, diese gibt es schon für den ganz kleinen Geldbeutel. Setzt euch ein Ziel, dass ihr jeden Tag erreichen wollt. Forscher der Harvard Universität haben sich dem Thema angenommen, wie viele Schritte für wen sinnvoll sein können. Infos dazu findet ihr hier und schon kann es losgehen.

 

 

ONLINE-KURSE

Und wass.jpgs machen die Menschen, die sich schon ausreichend an der frischen Luft bewegen und etwas Abwechslung beim Sport brauchen?

Hier möchten wir euch sehr gerne unser Online Sportprogramm vorstellen. Probiert es einfach mal aus. Ihr braucht dafür nur einen internetfähigen Computer. Im Hamburger Raum waren wir die ersten, die Online-Kurse angeboten haben. Seit dem 25.3 bieten wir euch ein umfangreiches Kursangebot mit mittlerweile über 25 Kurse in der Woche. Das Einzigartige dabei ist: Es findet live in den Wohnzimmern unserer Trainer statt. Alle weiteren Infos solltet ihr per Mail erhalten habe. Falls nicht, gebt uns kurz Bescheid unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Hier findest du unser neues Online Kursangebot. Ab dieser Woche haben wir unser Angebot um diese Kurse erweitert

Locker auf dem Hocker - Di. 9 Uhr - Wie der Name schon sagt, wird im Sitzen trainiert. Hauptaugenmerk ist ein gesunder Rücken, welchen wir durch ein ganzheitliches Körpertraining im Sitzen erreichen können. Dies soll zur Vorbeugung und Linderung von Rückenbeschwerden genutzt werden. Die Übungen können gut in den Homeoffice-Alltag integrieren werden. Dieser Kurs ist für Jeden geeignet.

Kundalini Yoga - Mo. 20 Uhr - Durch dynamische Bewegungen, eine tiefe Erfahrung deines eigenen Atems sowie durch eine bewusste Entspannung und Meditation werden körperliche Gesundheit und innere Entspannung sowie Vitalität und Lebensfreude gefördert. Ziel des Kundalini-Yogas ist es, deine Lebensenergie zu erhöhen. Diese aktive Form des Yogas nutzt auch die Schwingungen der eigenen Stimme in gesungenen Mantras zur Vitalisierung.

Frühsport - Mi. 7:30 Uhr & Sa.7:30 Uhr - „Der frühe Vogel fängt den Wurm“ und ist auch sonst beweglicher. Hier wird die Mobilisation großgeschrieben. Kräftigungs- sowie Ausdauerübungen mit Tabata-Einheiten sind Inhalt und abgerundet wird das Ganze mit ausgiebigen Dehnvariationen um erfrischt in den Tag zu starten.

Lungensport - Mi. 16 Uhr - Neben der Vermittlung von Atem- und Entspannungstechniken werden die Ausdauer trainiert, der Muskelaufbau gefördert, die Muskelkraft gestärkt, die Koordination der Bewegungsabläufe verbessert und die Dehnungsfähigkeit gefördert.

 

 

REHASPORT: LUNGENSPORT

An all die, dpp.jpgie bei uns Asthma- & Lungensport machen. In der jetzigen Zeit seid ihr es, die am meisten unter der Situation leiden. Wir als Verein wollen euch nicht alleine lassen und möchten euch mit diesem Newsletter die Möglichkeit geben, auch zuhause ein wenig in Bewegung sein zu können.

Wie ihr weiter oben bereits gelesen habt, können wir mit Freude berichten, dass Brigitte ab dieser Woche einen Online-Kurs für euch mittwochs um 16 Uhr geben wird. Es sind natürlich alle willkommen, die Interesse an einem moderaten Ganzkörpertraining haben.

Falls ihr es schon jetzt nicht mehr abwarten könnt oder schauen wollt, ob dieser Kurs etwas für euch sein könnte, hier eine 15min. Einheit vom Niendorfer Turn- & Sportverein (NTSV). Diese können wir sehr empfehlen.

15 min Lungensport – Teil 1 & Teil 2

 

 

VITALSTUDIO

Corona nimmt leider keine Rüc20140414_GW_Eimsb_3954_1.jpgksicht auf Nackenverspannungen, Hüftarthrose und Co. Auch Verletzungen und andere körperliche Einschränkungen, an denen ihr in eurem wöchentlichen Training gearbeitet habt, leiden nun unter der aktuellen Krise. Hier sei nochmal auf unsere Live Kurse hingewiesen. Dort bieten wir bereits einen Rückenfit, Senioren-fit und einen Stretchingkurs an und es stehen bereits die nächsten Gruppen bereit, um nächsten Montag an den Start zu gehen. Zudem arbeiten wir gerade mit Hochdruck an ersten eigenen Videos und werden euch auch Empfehlungen anderer Vereine & Gesundheitssportanbieter anbieten, um eigenen körperlichen Problemen mit gezielten Übungen zu begegnen.

Hier zwei Empfehlungen von uns für euch zum Thema Morgengymnastik -   Video 1 & Video 2

 

 

OSTERMORGENSPECIAL

Die Ostertage nehmen in diesem Jahr einen so gänzlich anderen Verlauf, als wir es gewohnt sind. Wir möchten euch trotzdem zeigen, dass wir noch da sind und wollen euch motivieren, sportlich aktiv zu bleiben.

shutterstock 1106514332

Wir gehen am Morgen des Ostersonntags laufen und das am liebsten mit euch gemeinsam. Wir laufen zusammen im Niendorfer Gehege. Treffpunkt gibt es keinen, jeder läuft natürlich alleine und in seinem Tempo. Ihr schickt uns nach dem Lauf einen Screenshot von eurer Lauf-App, ein Foto von euch nach dem Lauf oder ihr schreibt uns eure fulminante Laufzeit per Mail, alles an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir verlosen aus allen eingehenden Mails 5 exklusive und private Online Coachings von den Trainern aus dem Vitalstudio. Wir sind gespannt, wie viele von euch mitmachen.

Los gelaufen wird am Sonntag ab 10 Uhr. Unser Ziel sind 10km, aber wir freuen uns über jede Nachricht zu eurem Lauf, auch wenn es nur zum Bäcker ist ;-). Damit wir uns im Gehege auch erkennen, tragen wir möglichst alle ein grünes Kleidungsstück oder Accessoires und begrüßen uns - natürlich mit mindestens 2m Abstand - mit den Worten „Grün-Weiß Olè“.

Seid gewiss, wir berichten ausführlich darüber auf unserer Website.

 

 

Viel Spaß damit und wir sehen uns in der nächsten Woche

 

 

OnlineSport mit GWE!

Für unsere Mitglieder ist unser OnlineSport am 25.03.2020 gestartet. Den Wochenplan findet ihr jetzt hier auf unserer Homepage, der von Zeit zu Zeit aktualisiert wird. Der Anmeldelink ist mit der angegebenen Mail versendet worden. Für alle Mitglieder, die keine Mail erhalten haben, melden sich bitte unter info(at)gweimsbuettel.de

Viel Vergnügen mit unserem GWE-OnlineSportprogramm!

Wir bleiben sportlich!

GWE OnlineSportprogramm Wochenübersicht

Stand: 18.05.2020

Bitte beachten Sie, dass dies keine Programmanwendung von GWE ist und wir keinerlei Haftung übernehmen und keine technische Unterstützung leisten (können). Wir weisen daraufhin, dass, wenn es zu Übertragungsproblemen kommt, Sie bitte einmal Ihre Technik zu Hause überprüfen. Die technische Absicherung des für die Teilnahme am OnlineSport-Programm verwendeten Endgeräts (aktuelles Betriebssystem, aktuelles Virenschutzprogramm, aktivierte Firewall) ist das Mitglied bzw. deren Erziehungsberechtigte selbst verantwortlich. Es wird ausdrücklich drauf hingewiesen, dass Schadprogramme unter Umständen in der Lage sind, Videoübertragungen aufzuzeichnen und weiterzuleiten.

Wir bedanken uns ganz herzlich für die vielen positiven Rückmeldungen auf unser OnlineSport-Programm und über die konstruktive Kritik zur Verbesserung der Akustik und Lichtverhältnisse. Auch nehmen wir neue Ideen von Sportangeboten gerne auf.

 

Sportstätten teilweise geöffnet!

Liebe Mitglieder, Sportsfreunde und Gäste, jetzt ist es soweit: Wir können unsere Sportangebote teilweise nach draußen verlegen. Auf der Tennisanlage zischen die Bälle seit dem 11.05. wieder hin und her. Ebenso kann unsere Beachanlage seit dem 13.05. wieder genutzt werden. Das gleiche gilt für den Fußballplatz Tiefenstaaken. Alles unter Einhaltung der Hygiene- und Verhaltensmaßnahmen natürlich. Für unsere Fitnessgruppen wollen wir ebenfalls unsere Dachterrasse präparieren. Was wann, wo für Outdoor-Sport stattfindet erfahrt ihr über unsere Homepage und über unsere Newsletter. Natürlich stehen euch weiterhin unser OnlineSportangebote zur Verfügung. Auch hier gibt es aktuell jede Woche einen neuen Plan.

Unsere Geschäftsstelle bleibt für Publikumsverkehr noch geschlossen. Sie erreichen uns telefonisch zu den gewohnten Zeiten unter 040 41 42 470-0 oder per Mail unter info(at)geimsbuettel.de

Der Telefonanschluss des Vitalstudios ist teilweise besetzt! Unser Studioleiter Patrick Balfanz ist ebenfalls unter vitalstudio(at)gweimsbuettel.de zu erreichen.

Bleiben Sie fit und gesund!    

Allgemeinverfügung - 15.03.2020

Merkblatt Gesundheitsbehörde

Für weitere Informationen besuchen Sie auch die Homepage des Hamburger Sportbundes und der BZgA (Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung):

https://www.hamburger-sportbund.de/artikel/5435/empfehlungen-fuer-sportvereine-und-verbaende-zum-coronavirus

https://www.infektionsschutz.de/coronavirus/informationen-in-anderen-sprachen.html

Bild: Andreas Hermsdorf / pixelio.de

ABSAGE Jahreshaupt-versammlung und Vereinsjugendtag

Der Vorstand hat beschlossen, aufgrund höherer Gewalt den Vereinsjugendtag und die Mitgliederversammlung ausfallen zu lassen. Die beiden Veranstaltungen werden zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt. Wir informieren dazu entsprechend fristgemäß und satzungsgerecht.

Ralf Meiburg, Jürgen Brumm, Dennis König

(als BGB-Vorstand)

 

Bild: S. Hofschläger / pixelio.de

Hallensanierung Schwenckestraße

Ab 1. Oktober 2019 wird für etwa ein Jahr die Sporthalle Schwenckestraße 91/93 saniert. Alle Sportgruppen sind auf neue Übungsstätten verteilt worden und finden Sie auf Sportangebot A bis Z.

Tischtennis

für Kinder und Jugendliche!

Das Training mit Harald Krämer ist sowohl für Anfängerinnen und Anfänger als auch gleichermaßen für Spielerinnen und Spieler mit ersten Erfahrungen geeignet. Unter dem Motto „Spaß am Spiel und Entwicklung der Leistungsfähigkeit“ wird das Training gestaltet.

Geübt wird montags von 17.00-18.00 Uhr im GWE-Sportzentrum, Lutterothstraße 43 und donnerstags von 17.00-18.30 Uhr in der Sporthalle Gustav-Falke-Straße 21, 3-Feldhalle.

Weitere Informationen auch über die GWE-Geschäftsstelle, 41 42 470-0.

Massagen

Neu im Angebot:

 

Seit Oktober 2015 bietet das GWE-Vitalstudio Massagen für alle Vereinsmitglieder an.

Bewegung, Sport und Massage gehören einfach zusammen. Das wurde im Profisport schon vor vielen Jahren erkannt, und heute gibt es keine Spitzensportler, die sich nicht vor und nach sportlichen Höchstleistungen auf die Massagebank legen. Was für den Profisportler gut ist, kann für den Gesundheits- und Ballsport nicht falsch sein!

Gründe, warum man sich in seinem Leben massieren lassen sollte, gibt es viele. Vor dem Sport hilft es die Muskulatur vorzubereiten, und danach unterstützt es die Regeneration. Aber auch im Alltag können Massagen einen wichtigen Beitrag leisten. Bei schwacher Muskulatur z.B. können die Verspannungen so tief sitzen, dass Bewegung und Training schnell überfordernd wirken. Zuerst sollten daher die Verspannungen gelöst werden, damit die Muskulatur überhaupt in der Lage ist die sportlichen Reize zu verarbeiten.

  

KlaK800_706983_original_R_K_by_Alexandra_H._pixelio.de.JPGssische Massage (Entspannungsmassage):

Diese Massagetechnik befreit von Verspannungen und fördert die Durchblutung. Man spürt eine nachhaltige Erleichterung und ein vollkommenes Wohlbefinden. Bei der intensiven Teilkörpermassage kann zwischen Rücken-, Schulter/Nacken- oder Beinmassage gewählt werden.

 

Sportmassage

Die Sportmassage wirkt tief in die Muskulatur. Sie ist geeignet für Sportler oder diejenigen, die eine Tiefenmassage mögen. Wenn Sie sich vor sportlichen Aktivitäten massieren lassen, bereiten  Sie damit die Muskeln auf die Anstrengungen vor, nach dem Sport hilft sie die verspannte Muskulatur zu lösen, die Durchblutung zu fördern und so die Regeneration zu beschleunigen. Sie ist für alle diejenigen geeignet, die nach sportlichen Belastungen schnell wieder fit werden wollen. Die Sportmassage ist auch als Teilmassage, z.B. für die Beine oder den Rücken, möglich.

Fas2.jpgzienmassage

Bei der Faszienmassage handelt es sich um eine druckhafte Stimulation von bestimmten Bindegewebszellen. Dabei wird das veränderte Bindegewebe durch spezielle Massagetechniken wieder gelockert und in den ursprünglichen Zustand gebracht. Mit einer Faszienmassage können verschiedene Beschwerden des Muskulatur- und des Bewegungsapparates behandelt werden. Häufig kommt sie bei Verspannungen, Verhärtungen oder lokalen Schmerzen im Gewebe zum Einsatz.

 

 

MASSAGEN - ANGEBOTSÜBERSICHT

 

Klassische Massage, Teilkörper, 20 Minuten                                            € 20,00

Klassische Massage, Teilkörper, 30 Minuten                                            € 29,00

Klassische Massage, Teil/- Ganzkörper, 45 Minuten                              € 44,00

Klassische Massage, Ganzkörper, 60 Minuten                                          € 57,00

Sportmassage, 20 Minuten                                                                               € 20,00

Sportmassage, 30 Minuten                                                                               € 29,00

Faszienmassage, 20 Minuten                                                                           € 21,00

Faszienmassage, 30 Minuten                                                                           € 32,00

 

Terminvereinbarung unter der Rufnummer: 040 / 414247026 oder unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Engagement

Wir engagieren uns:

www.facebook.com/istlaut

https://www.facebook.com/istlaut/posts/10150622321644945

www.lautgegennazis.de

Supersenioren- und Alt-Herren-Fussballer gesucht

Auch unsere Alten Herren suchen noch Mitspieler.

Komm vorbei! - Training immer donnerstags 20.30 Uhr auf dem Kunstrasenplatz Tiefenstaaken, Julius-Vosseler-Straße 195.

Kontakt: 0176-22 73 83 44 (Dieter Lundin).

Des Weiteren suchen wir Spieler für unsere Supersenioren (spielberechtigt), die bis zum 30.06.2015 53 Jahre alt geworden sind. Bei Interesse bitte bei Fred Reipschläger melden: 040-84 07 10 14

 

Bild: Kurt Michel / pixelio.de

Krabbelkinder gesucht

Wir brauchen "Krabbler"!

Die Ex-Krabbler sind gewachsen, und wir benötigen Nachwuchs. Gemeinsam wollen wir uns in der Gruppe bewegen, unsere Motorik fördern und miteinander spielerisch bereits in den ersten Monaten den Sport kennenlernen.

dienstags von 09.00-10.00 Uhr

GWE-Sportzentrum, Lutterothstraße 43